Deutsch



Willkommen auf der Webseite von BoneBrass!

Wir hoffen, Sie genießen Ihren Besuch!

posaunen quartett    posaunen ensemble     posaunen chör



BoneBrass ist ein Niederländisches Posaunenquartett, welches auf ihre eigene Weise, warme und singende Blechklänge erzeugt. Das Ensemble beherrscht eine große Anzahl von musikalischen Stilen und ihre Konzerte und Präsentationen sind immer wieder überraschend.

In den letzten Jahren hat sich BoneBrass zu einem bekannten Ensemble entwickelt. Sie spielten live im Radio und waren zu Gast bei Fernsehsendungen. Auch zwei CDs wurden produziert und die eigenen Arrangements werden beim Bronsheim Musikverlag herausgegeben.

BoneBrass besteht aus den Posaunisten Wessel Bruggink, Jan Bults, Gert van Veldhuizen und Martin Oosterwijk.

BoneBrass kann überall auftreten: Wohnzimmer, Theater, Schloss, Konzertsaal, Garten, Studio oder Kirche. Sie arbeiten regelmäßig mit anderen Musikern und Projekten zusammen.

Einige Reaktionen von Besuchern: …welch ein Genuss, musikalisch, vielseitig, überraschend, farbenprächtig, gefühlvoll, sauber, wunderschöne, dunkle Klänge….


 

Einzigartiger Sound: Die Posaune ist im Kommen, der Einzigartige Klang und die Diversität im Repertoire. Eine Posaune kann singend, sonor, intim, voll Emotionen, einladend, romantisch, witzig und majestätisch klingen. Mit dem Klang des Instruments kann man sowohl eine formelle als auch eine Jazz Atmosphäre erzeugen.

Neben dem musikalischen hat ein Posaunen Ensemble natürlich auch noch einen visuellen Aspekt. Durch den einzigartigen Zug, die ausziehbare Röhre womit der Ton verändert wird, können über die sieben Positionen alle Töne erzeugt werden. Dazu ist eine flexible Lippenspannung und große Atemkapazität unabdinglich. Das alles macht die Posaune zu einem der schwierigsten Blasinstrumente und stellt hohe Anforderungen an den Spieler.

Höhepunkte BoneBrass:

– Radio und Fernsehaufnahmen für das Programm „Nederland Singt“

– Live Konzert anlässlich des 10 jährigen Bestehens auf Radio 4 im Concertgebouw Amsterdam mit Hans van den Boom

– Eine Konzertserie mit dem bekannten Organisten Stef Tuinstra

– Konzerte mit dem Kammerchor „PURSANG“ aus Rosmalen: „Vergessene Salzburger Kirchenmusik:

  Wo die Menschliche Stimme und der warme Klang der Posaune verschmelzen“, Dirigent Reinier Wakelkamp

– Wiedereröffnung der restaurierten Kirche in Neu Scheemda mit Bernhard Edskes

– Konzerte mit dem Noord Nederlands Jägerchor

– Konzert im Santpoort `t Mosterdzaadje

– Konzert mit dem Akkordeonisten Johan Kleine in Dalen

– Jubiläumkonzerte mit dem Organisten Arian van der Mark

– Zusammenarbeit mit dem Singverein „Vivente“ in Venlo für „Vesperae solennes de confessore“ von W.A. Mozart

– jeweils zwei Konzerte in den renommierten Konzertserien in Oud Avereest und Dalfsen

– und natürlich viele Konzerte die wir selbstständig mit Kulturschaffenden oder innerhalb von Kammermusikserien organisieren.


 

 


website update: 12 september 2017

BoneBrass trombonekwartet sinds1997

Meld u aan voor onze nieuwsbrief


Social Media Icons

Visit Us On FacebookVisit Us On YoutubeVisit Us On Twitter