Musiker

 


Musiker Posauenequartett BoneBrass



Jan Bults
kommt aus Emmeloord und spielt Tenorposaune und Tenortuba. Er hatte Unterricht von Geert Flik und Ed Klein Hulze, beides Mitglieder der Johan Willem Friso Kapel. Nach der Musikschule studierte er bei Sipke Bakker am Konservatorium in Groningen. Neben weiterem Unterricht von Luuk Tuinstra, studierte er danach in Teilzeit Dirigent für Blasorchester.

Er gewann diverse Preise bei Solistenwettbewerben und spielte beim Noord Nederlands Orkest unter Charels de Wolff. Er war jahrelang Mitglied im Magnus Koper Ensemble unter Leitung von Lubertus Leutscher. Seine Mitwirkung bei verschiedenen Bläserensemblen führte ihn zu Konzerten nach Frankreich, Deutschland, Österreich und der Schweiz. Als Aushilfe bei verschiedenen Orchestern und CD Aufnahmen ist er sehr gefragt. Neben dem klassischen Repertoire ist die Egerländer Musik seine Spezialität.
Jan spielt eine Kühnl & Hoyer Posaune, ein Besson Sovereign Euphonium und ein Miraphone Cylinder Bariton.

 

 


Gert van Veldhuizen kommt aus Nes und spielt Bass- und Tenorposaune. Er studierte Posaune am Konservatorium in Zwolle. Neben seiner Tätigkeit als Dozent ist er Dirigent von verschiedenen Orchestern, unter anderem dem Nieuw Philharmonisch Orkest. Gert spielt eine Edwards Bassposaune und eine Conn 88H Tenorposaune.

 

 


Joop Mars